Auswärtssieg in Staffelstein

Mit einem neuen Ersatzkeeper und verletzungsbedingt mit etlichen Umstellungen auf verschiedenen Positionen mussten wir heute in Staffelstein antreten. Anfänglich begannen wir heute trotzdem relativ gut und konnten uns einige Chancen erarbeiten. Nach einem schönen Spielzug gingen wir durch Andre Feulner mit 1:0 in Führung, mussten allerdings postwendend nach einem Freistoß den Ausgleichstreffer durch den TSV Staffelstein hinnehmen. Trotz insgesamt guter Torwartleistung hatte hier unser „Manuel“ Weidi keine Abwehrchance. Nach dem Wechsel konnten wir zuerst das Niveau aus der ersten Hälfte nicht mehr halten und zeigten leider zu viele Fehler. Trotzdem konnten wir uns hiervon wieder erholen und gingen  nach einem sehr schön vorgetragenen Spielzug Mitte der zweiten Halbzeit durch Zenker erneut in Führung. Mit Geschick und guter Defensivarbeit konnten wir die knappe Führung über die Zeit retten und holten uns einen verdienten Auswärtssieg. Dank an Alle für Ihren Einsatz heute.

M.K.

nächste Veranstaltungen

No events