Niederlage in Gaustadt

In Gaustadt trafen wir heute bei sommerlichen Temperaturen auf eine sehr junge und sehr starke DJK-Truppe. Aufgrund mehrerer Ausfälle konnten wir leider nur 11 Mann aufbieten, die aber mit vollem Einsatz und Kampf dagegenhielten. Gaustadt hatte sicherlich die größeren Spielanteile auf dem Feld, wir hingegen spielten überlegt und clever aus der Abwehr heraus. Etwas überraschend konnten wir in der Folgezeit durch zwei schöne Kontertore unseres Goalgetters Christian Zenk mit 2:0 in Führung gehen. Nach der Pause wurde der Druck der Gaustadter noch stärker und wir kassierten relativ schnell den Anschlusstreffer. Auch wenn wir wenige Minuten später durch unseren „Pedro“ wieder auf 3:1 erhöhen konnten, mussten wir weiterhin einen Angriff nach dem Anderen über uns ergehen lassen. Letztlich zollten wir dem knappen Kader und den Strapazen der letzten Woche Tribut und fingen leider in den letzten 15 Minuten noch drei Gegentreffer, die das Spiel zugunsten der DJK drehten. Trotzdem zeigten wir insgesamt eine gute und kämpferische Leistung und hätten wenigstens einen Punkt verdient gehabt.

 

M.K

nächste Veranstaltungen

No events