Noch eine Niederlage zum Abschluss

In unserem letzten Heimspiel der Saison war der TSV Breitengüßbach in Rattelsdorf zu Gast. Eigentlich hatten wir uns heute viel vorgenommen und wollten die eher verkorkste Saison wenigstens mit einem positiven Ergebnis beenden, aber leider kam es anders. In den ersten 15 Minuten begannen wir gut und zeigten mit einigen schönen Spielzügen, dass wir heute den „Dreier“ einfahren wollten. Folgerichtig brachte dann auch nach ca. 20 Minuten unser offensivfreudiger „Bierkutscher“ Rainer die SpVgg nach einem perfekten Spielzug und einem gut abgeschlossenen Torschuss mit 1:0 in Führung. Allerdings hielt die Führung nicht lange und wir mussten nach einem Eckball durch einen Kopfballtreffer den Ausgleich hinnehmen. Danach unterliefen uns wieder einmal zu viele Abspielfehler und wir standen wie in den vorherigen Spielen einfach zu weit weg von unseren Gegenspielern.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich zunächst nicht viel und das Spiel plätscherte dahin. Breitengüßbach hatte jetzt die besseren Möglichkeiten, die entweder ihren Meister im Aluminium oder in unserem heutigen Ersatzkeeper „Alex“ - einer der Wenigen heute mit Normalform - fanden. Auch wenn wir durch unseren „Zenker“ kurz vor Schluss noch das 2:1 hätten machen müssen oder können, vernachlässigten wir einfach unsere Defensivarbeit weiter und kassierten postwendend das 1:2 und gleichzeitige Endergebnis. Letztlich eine nicht unverdiente Niederlage in unserem letzten Saisonspiel und die Hoffnung, dass die nächste Freiluftsaison aweng erfolgreicher wird. M.K.  

nächste Veranstaltungen

Ehrenamtstreffen auf BCR-Fest
Freitag, 5. Juni 2020
Beginn: 18:00
95 Jahre SpVgg Rattelsdorf
Freitag, 10. Juli 2020
Beginn: 18:00 - 22:00
95 Jahre SpVgg Rattelsdorf
Samstag, 11. Juli 2020
Beginn: 18:00 - 22:00
95 Jahre SpVgg Rattelsdorf
Sonntag, 12. Juli 2020
Beginn: 18:00 - 22:00